15 – Frans Snyders

Eingekuschelt im linken Eckchen von Schloss Auel empfängt Sie dieses Zimmer mit seinen hellen Moos-Tönen. Die altweiße Holztäfelung und der kleine hölzerne Säulenbaldachin über Ihrem Kingsize-Bett runden das Bild von Ruhe und Beschaulichkeit ab. Zwei elegante Sessel aus dem Siècle de Lumière und, beim Blick aus dem Fenster, die edlen Alliance-Wappen über der Front des Schlosses geben Gedanken an vergangene Zeiten viel Spielraum.

Der flämische Maler Frans Snyders, dem dieses Zimmer gewidmet wurde, wird von der Eigentümerfamilie von Schloss Auel sehr geschätzt. Er schuf unzählige Bilder und große Stillleben. Er lebte zeitgleich mit Rubens und oft arbeiteten sie gemeinsam an großflächigen Meisterwerken. Rubens und Snyders glaubten, man könne ihre Werke an ihrem unverwechselbaren Stile erkennen. Sie signierten daher selten! Vielleicht hängen in diesem Zimmer auch über Ihrem Bett gerade Bilder von Frans Snyders…? Schlafen Sie gut!
Seien Sie herzlich willkommen

Auf den ersten Blick

Kategorie: Doppelzimmer | Standard
Größe: 20 qm
Bett: Kingsize Bett
Blick: Schloss Rondel
Bad: Badezimmer in italienischem Naturstein mit Dusche

Menü